Kunststoffverarbeitung als Kunstform

Mein Name ist Tania Trier. Ich bin 35 Jahre alt und arbeite selbständig als Künstlerin und gehe diesen Weg nun schon seit 10 Jahren. Meine Ausbildung habe ich an der Hochschule für Gestaltung in Zürich gemacht. Dort bin ich auch zum ersten Mal in Kontakt mit Kunststoffverarbeitung gekommen. Seither ist Plastik ein grosser Teil meiner künstlerischen Praxis. Ich bin immer noch fasziniert, welche Möglichkeiten die Kunststoffverarbeitung bietet.

 

Einerseits stelle ich sehr filigrane, gegossene Objekte her. Das Material ist dann sehr beweglich, flexibel, es wirkt, als ob es innerhalb kurzer Zeit Auseinanderfallen könnte. Einige Kollegen haben mir gesagt, dass die Objekte an Resten eines Gussverfahrens erinnern. Die Präzision und die Serien sprechen jedoch dagegen. Der gleiche Rest also, 50 Mal das Gleiche.

 

Andererseits pflege ich es auch sehr geometrische, minimale Objekte herzustellen. Wenn ich an die Formsprache denke bilden sie eher einen Gegensatz zu den vorher erwähnten Objekten. Sie scheinen fast perfekt, alles nach Plan ausgeführt. Das Material in die Form gebracht, die schon immer dafür bestimmt schien. Durch diverse Formen der Kunststoffverarbeitung bin ich zu diesem grossartigen Verfahren gekommen, das erlaubt wenig Material zu verwenden. Die Körper der Skulpturen sind hohl, sie wirken aber sehr schwer und ausgefüllt. Dies ist für mich wieder ein verbindendes Element zu den filigranen Skulpturen, denn zum Anfassen sind sie genau gleich. Die gegensätzliche visuelle Sprache macht es für mich um so spannender.

 

Ich bin eine der einzigen Frauen in meinem Umfeld, die sich spezifisch mit Kunststoffverarbeitung auseinandersetzt. Deshalb mag ich es auch sehr mit Sprachen, die traditionell Geschlechtern zugeteilt werden, zu spielen. Von diversen weiblichen, historischen Position ist das Spiel des Filigranen bekannt. Die minimale Kunst ist jedoch stark vom männlichen Gestus besetzt. Ich finde es schade, dass man meine Art der Kunststoffverarbeitung nicht spezifisch rezipiert, meine Arbeit wird sehr gerne naiv gelesen.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Cedima

 

Sie sind auf der Suche nach Diamantwerkzeuge und Maschinen? Mit der Cedima GmbH, welche seit 1984 bereits Fugenschneider und andere Baumaschinen herstellt, haben Sie die richtige Wahl getroffen. Da wir ebenfalls sehr grossen Wert auf hochwertige Baumaschinen und Geräte legen, vertreiben und verleihen wir ausschliesslich moderne und langlebige Geräte wie etwa der Firma Cedima. Seit 111 Jahren gehören wir zu einem der zuverlässigsten und bekanntesten Anbieter für den Verkauf und Verleih von Baggern, Container und Baumaschinen.

 

Cedima – wenn das Beste gerade gut genug ist

 

Wir, die Firma RUBAG Baumaschinen Ag sind ein sehr erfahrener Handelspartner und sind in zahlreichen Standorten innerhalb der Schweiz anzutreffen. Ob der Verkauf, die Vermietung oder die Reparatur von Baumaschinen jeglicher Art, wir sind auf diesem Gebiet ein zuverlässiger Partner an Ihrer Seite. Profitieren auch Sie von unserer langjährigen Erfahrung und bestellen Sie noch heute Produkte aus dem Hause Cedima direkt bei uns im Online Shop oder verschaffen Sie sich direkt vor Ort einen Überblick über unser Leistungsangebot.

 

Cedima – weltweit bekannt

 

Die Produkte aus dem Hause Cedima werden heute in über 65 Ländern der Welt vertrieben. Selbstverständlich erhalten Sie sämtliche Produkte auch direkt bei uns. Sollten Sie auf der Suche nach einer ganz speziellen Ausführung sein und im Online Shop nicht finden, kontaktieren Sie unsere Verkaufsmitarbeiter. Wir finden gemeinsam mit Sicherheit eine ansprechende Lösung und werden Sie mit einem günstigen Preis überzeugen. Aufgrund unserer sehr guten Verbindung zu anderen Handelspartnern, müssen Sie bei uns keine langen Wartezeiten in Kauf nehmen. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie mit unseren Produkten aus dem Hause Cedima überzeugen könnten und Sie künftig zu unseren zufriedenen Stammkunden zählen würden. Die RUBAG Baumaschinen AG freut sich bereits jetzt auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen.  Ob ein neuwertiges Diamantwerkzeug oder ein gebrauchtes Gerät für den Verleih, bei uns werden Sie sicherlich fündig.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Akustikdecken

akustikdecken

In der Arbeit und im privaten Umfeld ist die akustische Qualität in Räumen sehr wichtig. Eine schlechte Raumakustik kann zu Kopfschmerzen und Ermüdungserscheinungen führen. Zudem sind Schallreflexionen sehr störend bei einer Kommunikation und somit sind diese besonders im Arbeitsumfeld unerwünscht. Mit der wohnakustik GmbH haben Sie einen Partner an der Seite, der in allen Räumlichkeiten für eine gute Raumqualität sorgt. Mit Akustikdecken ist es relativ einfach und preiswert möglich, die Raumakustik zu verbessern und störende Geräusche oder Nachhallzeiten zu minimieren.

Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich m eine bestehende Wohnung oder einen Neubau handelt, die Akustikdecken der wohnakustik können eigentlich fast immer integriert werden. Die Planung ist neben dem verfügbaren Budget ein enorm wichtiges Thema. Die Firmeninhaber beschäftigen sich bereits seit dem Jahr 2012 mit dem Thema Raumakustik. Eine Schallabsorption kann in den unterschiedlichsten Graden erzielt werden. Neben den sehr guten akustischen Möglichkeiten, bieten die Akustikdecken auch im Bereich der Gestaltung sehr viele Möglichkeiten.

Akustikdecken sind eine langfristige Investition

Wie bereits kurz angesprochen, haben Sie mit den Akustikdecken sehr viele Gestaltungsmöglichkeiten. Wählen Sie aus verschiedenen Materialien und setzen Sie optische Highlights. Die Akustikelemente der wohnakustik GmbH bieten Ihnen eine sehr lange Haltbarkeit und somit handelt es sich auf alle Fälle um eine lohnenswerte Anschaffung. Wählen Sie aus perforierten, fugenlosen oder durchgehenden Elementen. Aufgrund der zahlreichen Akustikdecken ist für eine ansprechende Lösung gesorgt. Sollten Sie Hilfe bei der Beratung benötigen, können Sie sich auf die ehrliche Meinung der wohnakustik GmbH aus der Schweiz verlassen.

Nachträgliche Montage möglich

Die Raumakustik sollte bereits bei einem Neubau beachtet werden. Leider ist das jedoch nicht immer der Fall und die wohnakustik GmbH findet auch nachträglich eine Möglichkeit, die Raumakustik zu verbessern. Sie fühlen sich durch eine Geräuschentwicklung zu Hause oder im Büro beeinträchtigt? Nehmen Sie telefonisch oder schriftlich mit den Firmeninhabern Kontakt auf und vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch. Damit Ihre hohen Anforderungen mit den Akustikdecken erfüllt werden können, ist eine Besichtigung der jeweiligen Räumlichkeiten vor Ort dringend anzuraten. Selbstverständlich können Sie auch einen Termin nach Feierabend mit der wohnakustik GmbH vereinbaren. Für nähere Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen lohnt sich ein Blick auf die Seite wohnakustik.ch. Wir sind uns sicher, dass mit den raumakustischen Lösungen (Akustikdecken) für die nötige Ruhe und Erholung gesorgt werden kann.

Posted in Allgemein | Leave a comment